Norddeutscher Stammtisch Wissenschaftskommunikation

In Berlin tut sich was: Dort treffen sich an der „Wissenschaftskommunikation 2.0“ interessierte Menschen seit Juni 2013 regelmäßig zu einem Stammtisch. Mehr dazu steht im Blog von Henning Krause. Berlin ist leider weit weg von Bremen oder Hamburg, Städten, in denen die Wissenschaftskommunikation auch ganz groß ist.

Das können wir im Norden Sandige Fläche, am Horizon ist Brandung zu erahnen. Komplex geformte Wolken stehen vor einem sonst klaren Himmel.
doch sicher auch! Natürlich braucht das etwas Vorlauf, jetzt ist die Ferienzeit in ihren letzten Zügen, und es gibt gerade keinen Keimzellenanlass wie es das SciCamp von WiD für die Berliner war. Allerdings: Die Wissenwerte in Bremen Ende November ist eigentlich schon zu spät.

Mein Aufruf: Verteilt das Wort und macht mit beim ersten norddeutschen Stammtische Wissenschaftskommunikation (2.0), #NoStWiK! Zur Vorbereitung sammele ich hier gerne unverbindliche Stellungnahmen, ob und wo ihr an einem solchen Treffen teilnehmen wollt – einfach in den Kommentaren Antworten. Vorschlag: Das Treffen findet mal in Bremen, mal in Hamburg, mal in Oldenburg – und vielleicht auch mal in Bremerhaven – statt, je nachdem. wo sich ein lokale Organisator findet. Für Bremen melde ich mich freiwillig als Organisator für das erste Treffen im September oder Oktober.

3 thoughts on “Norddeutscher Stammtisch Wissenschaftskommunikation

  1. Kurze Ergänzung: Ich sehe das nicht nur als Stammtisch für „2.0-Themen“, sondern für alle Themen, die die Wissenschaftskommunikation im Norden so beschäftigt.

  2. Gute Idee! Leider bin ich kein Nordlicht (nächste Woche bin ich zwar in Bremen aber soo schnell geht's ja wohl nicht) und bin insofern ein wenig neidisch. Ich wünsche Euch jedenfalls viel Erfolg. :-)

  3. Sehr gute Initiative, ich wäre gerne dabei und würde aktiv auch gerne einige Wissenschaftskommunikatoren aus unserem Umfeld ansprechen. Wir würden uns gerne als Organisator für Hamburg anbieten - möglichst in Kooperation mit einer der Wissenschaftseinrichtungen, zu denen wir Kontakt haben.

Hinterlasse einen Kommentar zu Nicola Wessinghage Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


+ drei = vier

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>